Reflexzonentherapie am Fuß

- nach Hanne Marquardt -

 

Die Reflexzonen der Füße sind ein Mikrosystem, in dem der ganze Mensch reflektiert ist. Diese Zonen stehen in wechselwirksamer Beziehung mit der gesamten Person. Somit lassen sich alle körperlichen Systeme auf den Fuß übertragen und von dort auch behandeln. Die Wirkung der Methode geht über körperliche Beschwerden hinaus und erfasst ordnend den ganzen Menschen, auch in seiner emotionalen Ebene. Die Fußreflexzonentherapie wirkt ganzheitlich, denn außer den Reflexzonen der Krankheitssymptome wird auch deren Entstehungshintergrund mitbehandelt. Die behandlungswürdigen Regionen fallen über Veränderungen der Gewebestruktur auf, aber auch über Schmerzpunkte, die dann im Anschluss mit bestimmten therapeutischen Griffen behandelt werden.
Somit ist mit dieser Therapie kaum Grenzen gesetzt. Zum einen können komplexe Systemerkrankungen erfasst werden, akute Schmerzzustände gelindert werden, aber auch Gesundheitsprävention betrieben werden. 
Die Fußreflexzonentherapie zählt zu den Ordnungstherapien, das heißt, sie arbeitet mit der inneren Heilkraft und aktiviert den „inneren Arzt“. Bei dieser Methode regen wir diese Selbstheilungskräfte an, um die Patienten in die Eigenregulation zu bekommen.

 


 

Heilpraktikerin Sarah Flößer mit Hanne Marquardt auf einem Vortrag.


 

Beispiele wichtiger Indikationen:

 

·   

 

  • Störungen im Verdauungstrakt, z.B. entzündliche Darmerkrankungen, Verstopfung
  • Erkrankungen und Belastungen der Nieren und Blase, Inkontinenz
  • Unterleibsbeschwerden, z.B. Menstruationsschmerzen, Prostataleiden
  • Zyklusschwankungen und Kinderwunsch
  • Erhöhte Infektanfälligkeit - auch für Kinder gut geeignet
  • Erkrankungen der Atemwege, z.B. Asthma
  • Allergien
  • Schlafstörungen, depressive Verstimmungen
  • Auch schwer kranke Menschen können Unterstützung finden
  • Schwangerschafts- und Geburtsbegleitung (Auch schwer kranke Menschen können Unterstützung finden
  • Kopfschmerzen, z.B. Migräne
  • Schmerzen und Erkankungen der Wirbelsäule, Gelenke und Muskulatur